Liebe Tops-Freunde und Fans, die Urlaubszeit naht und wir möchten Euch darauf hinweisen, daß wir in der Zeit vom 20. Aug. bis einschließlich 02. Sept. im Urlaub sind. Eure Gruppe TOPS mit Gerry, Siegi, Paul und Toni
© 2017    STV media - Nico Sallanz

Leider nicht mehr unter uns

Selbstverständlich möchten wir natürlich auch dem viel zu früh von uns gegangenen Werner Mair zu Niederwegs gedenken, der die TOPS im wesentlichen geprägt hat.  Geboren wurde Werner in Bruneck / Südtirol und war bis zu seinem Tode italienischer Staatsbürger. Nach dem Umzug seiner Eltern nach Reutte erlebte Werner seine Jugend im beschaulichen Tiroler Städtchen. Nach seiner Ausbildung hat es den jungen Musiker in die weite Welt gezogen.  Die musikalische Laufbahn begann schon sehr früh.  Bereits 1966 gründete Werner Mair zu Niederwegs, gemeinsam mit Paul Walter im Alter von 17 Jahren die in Reutte / Tirol / Österreich ansässige Amateur-Band „El Bravos“. Nach einigen Umbesetzungen und Umbenennungen der Gruppe wurde im Jahr 1974 die Formation in "Die TOPS" umbenannt. Nach zahlreichen Gastspielen in Österreich, der Schweiz und Deutschland hat sich Werner dann in Linkenheim bei Karlsruhe niedergelassen.  Zu den großen Erfolgen der TOPS hat Werner einen großen Beitrag geleistet. Mit Titeln wie "Café au lait", "Hand in Hand", "Heimweh nach der Heimat" oder auch "Zum Himmel fliegt mein Herz", um nur einige zu nennen, hat sich Werner in die Herzen seiner Fans gesungen.  Werner - Deine Fans und wir vermissen Dich. Bei jedem unserer Auftritte sind wir in Gedanken bei Dir und selbstverständlich erfüllen wir Deinen Wunsch, mit den TOPS weiterhin unsere Fans zu unterhalten.

Werner Mair zu Niederwegs

Werner Mair zu Niederwegs